Workshop | Gedenkstätte Ahlem

Dieser Film dient zum einen der Präsentation unserer Arbeiten die während eines Workshops in der Gedenkstätte Ahlem entstehen. Darüberhinaus ist er fester Bestandteil des Projektes und dient der Reflektion unsrere Arbeit. So findet spielerisch eine Auseinandersetzung mit underer Geschichte statt. Ich betreue gemeinsam mit den Mitarbeitern der Gedenkstätte die Ideenfindung und die technische Befähigung der Jugendlichen mit der Sprühdose. Ziel ist es gemeinsam die Geschichte des Ortes zu erforschen und uns damit künstlerisch auseinander zu setzen. So schaffen wir neue Zugänge für die Jugendlichen zum Thema.

Die Workshops finden inzwischen regelmässig statt.

Regie, Kamera, Schnitt | Philipp von Zitzewitz

Interviewkamera | Holger Banse